Rocksolid Light

groups  faq  privacy  How to post  login

Message-ID:  

Green light in A.M. for new projects. Red light in P.M. for traffic tickets.


rocksolid / de.admin.news.groups / F#ac#mann der Stalker

SubjectAuthor
o F#ac#mann der StalkerNomen Nescio

1
Subject: F#ac#mann der Stalker
From: Nomen Nescio
Newsgroups: de.admin.news.groups
Organization: dizum.com - The Internet Problem Provider
Date: Sat, 30 Mar 2024 06:59 UTC
From: nob...@dizum.com (Nomen Nescio)
Subject: F#ac#mann der Stalker
Message-ID: <6e2693e85baccc4d5ec611b553494cd2@dizum.com>
Date: Sat, 30 Mar 2024 07:59:27 +0100 (CET)
Newsgroups: de.admin.news.groups
Path: i2pn2.org!i2pn.org!news.swapon.de!news.in-chemnitz.de!news2.arglkargh.de!alphared!sewer!news.dizum.net!not-for-mail
Organization: dizum.com - The Internet Problem Provider
X-Abuse: abuse@dizum.com
Injection-Info: sewer.dizum.com - 2001::1/128
View all headers

Google hat gewinnsteigernd

an seinem Beispiel gelernt,

dass es z. B. nichts bringt, SPAM isoliert zu betrachten,

'mongoluscheaufhaldol@gmail.com' kann einfach
(von einer "nat�rlichen Intelligenz") durch z. B.
'mongoluscheaufhaldol818', aber auch durch (schon) 'mong0lusch3aufhaldol' und weitere (Muster) ersetzt werden.

Also erkl�rt sich Archiv Google f�r nicht verantwortlich. Das n�chtliche Z�hneknirschen von Thomas Hochstein kann die US-amerikanische Erfolgsfirma getrost ignorieren, es bleibt unbeachtet.

Menschheitswissen wird trotzdem gesammelt,

von fr�her.
Da h�tten sie uns vergast,
wei� Detelef B_sau
ganz genau
wobei er vielleicht Recht hat, wer wei�? Die Wikipedia sagt ja, man soll in ihrem Medium immer etst das Beste von der nat�rlichen Intelligenz annehmen, die anscheinend ihre Beitr�ge leisten will.


rocksolid / de.admin.news.groups / F#ac#mann der Stalker

1
server_pubkey.txt

rocksolid light 0.9.12
clearnet tor